Mercedes-Benz F 800 Stil

Der Mercedes-Benz F 800 Style ist ein Konzeptfahrzeug von Mercedes-Benz, das Auf dem Genfer Automobil – Salon im Jahr 2010 [2] präsentiert Wurde.

Antriebstechnik

Das Fahrzeug war sowohl als Hybridauto als auch als Brennstoffzellenfahrzeug vorgestellt. Beide Antriebsarten schweißen sich durch die modulare Plattform des F 800 um. Diejenigen Hybrid – Variante Hut Eine Gesamtsystemleistung von 300 kW (409 PS), auf den Davon entfallen 220 kW 3,5-Liter – V6 – Benzinmotor mit Direkteinspritzung und sterben übrigen 80kW Steuert von Elektro bei. Die Höchstgeschwindigkeit wurde elektronisch auf 250 km / h begrenzt. Der Sprint von 0 auf 100 km / h absolviert der F 800 in 4,8 Sekunden. Die elektrische Reichweite ist 30 km lang; als Hochvolt-BatterieUnter anderem wurde eine Lithium-Ionen-Batterie unter die Rücksitzbank eingebaut. Der Verbrauch soll bei 2,9 Liter Superbenzine auf 100 Kilometer liegen. [3] Das Brennstoffzellenfahrzeug besitzt einen Elektromotor mit 100 kW Leistung.

Ausstattung

Die sogenannten DISTRONIC PLUS Käfer Staufolgefahrasistents, aus dem bis 40 km / h dem vorausfahrenden Fahrzeug automatisch Leute, ohne dass der Fahrer selbst Laken oder accede muss. [4]

Weblinks

 Commons: Mercedes-Benz F 800 Style  – Sammlung von Bildern, Videos und Hörproben
  • Stefan Grundhoff: Der große E. Mercedes F 800 Style. In: sz.de. Süddeutsche Zeitung , 23. Februar 2010; abfangen am 2. August 2015 .
  • Mercedes F 800 Style – Der Forschungs-CLS. FOCUS Online, 10. Februar 2010; abfangen am 27. Februar 2010 .

Einzelstunden

  1. Hochspringen↑ Uli Baumann: Mercedes F800 auf dem Autosalon Genf 2010. auto-motor-und-sport.de, 21. Februar 2010; abgespalten am 5. März 2010 : „Der F800 lässt die C-Klasse durchblicken“
  2. Hochspringen↑ Mercedes-Benz auf dem Internationalen Automobil-Salon Genf. 4. – 14. März 2010. In: M @ RS. Mercedes-Benz Klassiker; abgesprungen am 31. Juli 2015 : „Auf dem Genfer Automobilsalon präsentiert Mercedes-Benz das Forschungsfahrzeug F 800 Style“
  3. Hochspringen↑ F 800 Style (2010). In: Die Forschungsfahrzeuge von Mercedes-Benz. Daimler AG; abfangen am 31. Juli 2015 .
  4. Hochspringen↑ Tom Grünweg: Mercedes F 800 Style – E-Klasse vom Morgen. SPIEGEL ONLINE, 22. Februar 2010; Abrufen am 27. Februar 2010 : „Es geht also um den F 800 Style an der Vordermann und folgt ihm, ohne dass der Fahrer sich selbst lenken muss.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.