HM-7

Die HM-7 -Raketentriebwerk Wird für sterben hochenergetische Wasserstoff / Sauerstoff -Drittstufe von Ariane 1 Entwickelt und had 60 kN Schubkraft. Es war, das auch das aktuelle HM-7B, nicht wiederzündbar.

Der Erstflug Fand am 24. Dezember 1979 statt. Bei weiteren Testflügen Könnten die schon bei diesem Flug gemachte Erfahrung that das Triebwerk EINES Bildende höhere wettet waren Spezifische Pulse aufwies als berechnet, Wodurch die Nutzlastkapazität der Ariane 1 über die Planungen liegen. „HM-7“ weiterlesen

HY4

Das HY4 ist ein Wasserstoffflugzeug und das erste viersitzige Passagierflugzeug , das mit Einem Ausschließlich Wasserstoff-Brennstoffzellen-Batteriesystem Angetrieben Wird.

Geschichte und Konstruktion

Der Doppelrumpfentwurf von HY4 basiert auf der Pipistrel Taurus G4 , die das Amt für NASA – CAFE Green Flight Challenge – 2011 Entworfen Gebaut und Wird. Das Luftfahrzeug Wurde im Januar 2016 von der H2Fly GmbH Gekauft, um in Einem Partner Verbund mit DEM DLR , Pipistrel , der Universität Ulm , Hydrogenics und DM Flughafen Stuttgart eines Konzepts für ein brennstoffzellengetriebenes Elektrisches Mehrpersonenflugzeug zu erarbeiten. „HY4“ weiterlesen

Hydreliox

Hydreliox ( Hydridux-Sekten ) ist ein Gasgemisch , das in Forschungsprojekten als Atemgas belohnt wurde . Der Name des setzt sich aus den Namen der Komponenten hydrogen ( lateinisch Hydraulik ogenium , H 2 ), H eli um (He) und Sauerstoff(lateinisch ox ygenium , O 2 ) zusammen. Die Verbindung ergibt sich daraus, dass Helium ein schnelles ideales Füllgas ist, weil es auf seine Geraden einwirkt. Allerding kann dasHochdruck-Nervensyndrom (HPNS) auslösen. Deshalb war der Wasserstoff benigeimischt, der narkotisch wirkt und so wie Antagonist zum Helium HPNS leicht genug nervig werden kann. [1] „Hydreliox“ weiterlesen

Internationales Journal für Wasserstoff-Energie

Das International Journal of Hydrogen Energy is a monatlich erscheinende, Begutachtete wissenschaftliche Fachzeitschrift , die von Elsevier – Zentrale für die International Association for Hydrogen Energy Herausgegeben Wird.

Themenschwer Zeitschrift der ist sterben Wasserstoffwirtschaft , Wobei alle Facetten der Energiegewinnung aus Wasserstoff , der Dessen Gewinnung, verteilung, Speicherung und nutzung abgedeckt waren. Physikalische und technische Interessen sind auch akademische und ökologische Aspekte. Chefredakteur ist TN Veziroglu. „Internationales Journal für Wasserstoff-Energie“ weiterlesen

Ionischen Kompaktor

Beim Ionischen Walze wirkt es sich um EINEN Isotherme Arbeit Verdrängungs zuordnet Kompressor , der Durch Eine ionische ende Flüssigkeit (im Arbeitsbereich Flüssige organische Salze) , die bei der VERDICHTUNG entstehende Wärme im Inneren abführt. This speziell® eine den Konkreten EINSATZ Angepasste „Designer- ende Flüssigkeit“ gleichzeitig Kann das Gas oder von Gasgemisch Aerosole, Schwebteilchen oder anderen Partikeln sauber und ist in der Lage, Gasbestandteile aus zu Gasgemischen Selektiv absorbieren. „Ionischen Kompaktor“ weiterlesen

Metallhydridspeicher

Ein Metallhydridspeicher (Hydridspeicher) ist ein Speicher für erstmalig gasförmigen Wasserstoff .

Hier wurde der Wasserstoff in einem Metall oder einer Metalllegierung beschrieben. Es bildet sich aus dem Metall und dem Wasserstoff eine Verbindung, das Metallhydrid . Durch Druckerniedrigung und leichte Wärmezufuhr. Aussichtsreiche Kandidaten Waren zum beispiel Zurzeit die Organischen Verbindungen Chemischen Magnesiumhydrid , Lithiumhydrid , Natriumborhydrid , Lithium – Aluminium – Hydrid und Amminboran. [1] [2] [3] „Metallhydridspeicher“ weiterlesen

Nickel-Wasserstoff-Akkumulator

Ein Nickel-Wasserstoff-Akku (NIH 2 ) is a wiederaufladbare elektrochemische Spannungsquelle auf der Basis von Nickel und Wasserstoff . Hydrogen Wird in Einer Druckzelle Gespeichert unterscheidet und sich von Characterized Höhle Nickel-Metallhydrid-Akkus . NiH 2 -Zellen Sind teuer und unhandlich, Besitze aber gute elektrische Eigenschaften , dass sie zu Einem bevorzugten Speicher für elektrische Energie in Raumsonden Satelliten und machen. Beispielsweise gerechnet wird , die ISS und der Mars Global Surveyor der NASA Mit Nickel-Wasserstoff-Akku equipped. „Nickel-Wasserstoff-Akkumulator“ weiterlesen

Flüssiger organischer Wasserstoffträger

Wenn Flüssige organische Wasserstoffträger (englisch: flüssige organische Wasserstoffträger , LOHC ) wurden organische Organischen Verbindungen bezeichnet , den Wasserstoff und Durch chemische Reaktion wieder aufnehmen Kann abgeben. LOHCs können als Speichermedien für Wasserstoff verdorben werden. „Flüssiger organischer Wasserstoffträger“ weiterlesen